buildingSMART Austria zertifizierte Trainer

Hannes Asmera, BSc

Hannes Asmera, BSc

Spezialgebiet: BIM Operation Management, ODE office for digital engineering

ist BIM Operation Manager bei ODE office for digital engineering und einer der ersten Zertifizierten Trainer (BIM) von buildingSMART Austria. Im EU-geförderten Forschungsprojekt BRISE-Vienna (Digitale Baueinreichungen) ist er als stellvertretender Leiter einer Arbeitsgruppe für die Entwicklung der Vorgaben und Prüfroutinen verantwortlich. Zusätzlich übernimmt er in Projekten die BIM Projektsteuerung- und leitung zur BIM Implementierung.
Zuvor war der gebürtige Wiener in leitender Funktion im BIM-Qualitätsmanagement. Als zertifizierter Solibri-Trainer schulte er national/international und fungierte in Projekten als Berater von BIM Qualitätsmanagement und dessen Prozesse.
Als Mitglied des ÖN-Komitees ASI 11/09 wirkte er an der Erarbeitung des BIM-Standards mit.

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/hannes-asmera-912667a7/

DI Kevin Bauer

Spezialgebiet: BIM und Digital Twin (BIM + IoT) für Auftraggeber und Betreiber

Nach Abschluss der Matura mit IT-Schwerpunkt, studierte Kevin Bauingenieurwesen mit Fokus auf Projektmanagement und BIM. Daraufhin sammelte Kevin wertvolle Erfahrung als BIM Manager in allen Phasen von der Entwicklung und Planung bis hin zur Ausführung und dem Betrieb. Seit 2017 ist Kevin bei Siemens Smart Infrastructure Europe für die unternehmensweite BIM und Digital Twin (BIM+IoT) Strategie, Entwicklung und Implementierung verantwortlich. Dabei hat er Projekte in Österreich, Schweiz, Frankreich, UK, Benelux, am Balkan und Skandinavien begleitet. Kevin ist zertifizierter SAFe Product Owner/Manger, Enterprise Architect, Scrum Master, buildingSMART Trainer sowie Gastlektor auf diversen Universitäten und engagiert sich als Mentor für Jugendliche aus Brennpunktschulen.

E-Mail: kev.bauer@hotmail.com
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/kevin-bauer-47b801103/

Tina Krischmann

Ist Architektin und arbeitet als BIM Operation Director bei ODE office for digital engineering. Sie ist eine der ersten Zertifizierten Trainerin (BIM) von buildingSMART Austria, bei der sie auch die stellvertretende Leitung der nationalen Workinggroup »Digitale Baueinreichung« innehat. Neben zahlreichen Projekten als BIM-Projektleitung, BIM-Projektsteuerung und BIM-Gesamtkoordination leitet sie derzeit im EU-geförderten Forschungsprojekt »BRISE-Vienna« (digitale Baueinreichungen) die Arbeitsgruppe für die Umsetzung der Rechtsmaterie in die BIM-Methode. 

DI Michael Larisch

Spezialgebiet: BIM Spezialist

Nach dem Abschluss seines Architekturstudiums 2013, sammelte Herr Larisch Erfahrung in Bauunternehmen und Architekturbüros, bei denen er mitunter die BIM Koordination von Großprojekten leitete. Seit 2018 betreut er bei SIDE Kunden von der BIM Implementierung bis hin zum Projektmanagement und fungiert als Gastlektor und Prüfer an Universitäten und Ausbildungsstätten. Neben diversen Zertifizierungen, wie der zum Projekteiter für das FM Qualitätssiegel der FMA / IFMA Austria, wurde Herr Larisch 2020 einer der ersten, von buildingSMART Austria zertifizierten Trainer.

DI Anna Shadrina

Spezialgebiet: BIM Koordination in den nativen und open BIM Projekten.

Frau Shadrina schloss ihr Architekturstudium im Ausland ab und erwarb danach 2015 den Master of Science an der Technischen Universität Wien im Bereich Building Science and Technology ab. Während und nach ihren Ausbildungen hat sie bei zahlreichen Firmen in Österreich und in anderen europäischen Ländern im Bereich Architekturplanung, Gebäudesimulation, open BIM Koordination und Datenübertragung Erfahrungen gesammelt. Zuvor am AIT tätig, unterstützt Sie heute das Team von Mensch und Maschine als Dozentin und Consultant. Dort greift sie auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in CAD Ausbildungen zurück und garantiert als eine der ersten buildingSMART Austria zertifizierten BIM-Zert TrainerInnen, höchste Qualität und Praxisnähe. 

Dipl.-Ing. Urban Harald, BSc.

ist stellvertretender Leiter des Zentrums Digitaler Bauprozess (TU Wien), staatlich geprüfter Baumeister und einer der ersten Zertifizierten Trainer (BIM) von buildingSMART Austria. Dort leitet er die nationale Workinggroup „Digitale Baueinreichung“, die er im EU-geförderten Forschungsprojekt „BRISE-Vienna“ als openBIM-Baueinreichung weiterentwickelt. Er betreut zahlreiche Forschungsprojekte zum Thema Digitalisierung im Bauwesen und ist Mitautor der von der WKO und BMVIT beauftragten Studie „Potenziale der Digitalisierung im Bauwesen.“

Mail: Harald.urban@tuwien.ac.at